Am 26. Juni 2013 hatte ich die Gelegenheit anlässlich der Landratssitzung zu der Antwort des Regierungsrates zum meiner Interpellation vom 20. Januar 2013 Stellung zu nehmen:

 

Selbstverständlich hätte man noch mehr dazu sagen können - aber es besteht nur noch begrenzte Redezeit zur Verfügung, wenn dieses Thema als Letztes der Sitzung traktandiert wird... Eine Diskussion wurde nicht verlangt - die Fraktionsausflüge rufen..

Zum Seitenanfang